• Zurücksetzen
Weitere FilterShow InmobilieFiltersuche

VERKAUF

IN SPANIEN IMMOBILIEN VERKAUFEN

Beim Verkauf von Häusern oder Wohnungen in Spanien muss man sich darüber im Klaren sein, dass dies dort anders als in anderen Ländern abläuft und länger dauern kann.
Die Übertragung des Eigentumsrechts für eine Wohnung in Spanien erfolgt durch einen spanischen Notar. Dies läuft folgendermaßen ab – bis zum letzten Termin beim Notar: DIE

Kontaktiere uns

Die vier Web des Verkaufsprozesses

Aufgrund des sehr großen Immobilienangebots in Spanien kann sich der Verkauf einer Immobilie als große Herausforderung erweisen. Dies kann einer der Gründe sein, sich für einen etablierten Maker zu entscheiden, der weiß, wie Kunden genau Ihre Immobilie finden. Weiter unten erfahren Sie mehr zum Verkaufsprozess. Wir als Makler stehen dabei vor der großen Aufgabe, Ihre Immobilie zum besten Preis zu verkaufen. Dies umfasst vier Schritte: Wir teilen es in vier Teile:

Vereinbarung mit dem Makler:

Vereinbarung mit dem Makler: Vor dem Verkaufsprozess wird mit dem Makler eine Auftragsvereinbarung abgeschlossen. Die Vereinbarung regelt den Verkaufsauftrag. Hier ist es wichtig, dass Sie dem Makler vertrauen und sich bei ihm sicher aufgehoben fühlen. Der Makler steht Ihnen während des gesamten Geschäfts zur Seite, weshalb es wichtig ist, dass sich alles richtig anfühlt. Sollte dies entgegen den Erwartungen nicht der Fall sein, ist es überhaupt kein Problem, bei Serneholt Estate den Makler zu wechseln. Die Vereinbarung besteht mit Serneholt Estate, nicht mit einem bestimmten Makler.

Bewertung

Bewertung: Wir sehen uns Ihre Immobilie natürlich an, um den Wert der Immobilie zu ermitteln. Wir berücksichtigen dabei die Verkaufspreise ähnlicher Immobilien in der Umgebung sowie den Zustand Ihrer Immobilie. In diesen Prozess beziehen wir Sie als Verkäufer natürlich mit ein.

Vorbereitung

Vorbereitung: Jetzt beginnt unsere Arbeit erst richtig. Damit Ihre Immobilie den richtigen Käufer findet und zum richtigen Preis verkauft werden kann, müssen Vorbereitungen getroffen werden. Wir arbeiten mit professionellen Fotografen zusammen, um einen richtigen Eindruck Ihrer Immobilie zu vermitteln. „Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte“ ist nicht nur ein gutes Sprichwort, sondern kann für einen Immobilienverkauf ausschlaggebend sein. Um die besten Voraussetzungen dafür zu schaffen, machen wir die Aufnahmen mit einer 3-D-Kamera.

Sobald die Fotos gemacht wurden, ist es an der Zeit, über sämtliche Kanäle den richtigen Käufer zu finden. Ihre Immobilie wird sowohl in den sozialen Medien, in Newslettern als auch auf Immobilienportalen veröffentlicht, und selbst ein offenes Haus kann eine Alternative sein.

Nachverfolgung

Nachverfolgung: Es kann vorkommen, dass wir mehrere Besichtigungen mit verschiedenen Interessenten durchführen. Damit Sie als Verkäufer auch erfahren, was potenzielle Kunden von Ihrer Immobilie halten, ist eine Nachverfolgung wichtig. Wir können Sie in den gesamten Verkaufsprozess mit einbeziehen, falls Sie das wünschen.